Eggental und mehr …

Es gibt viele Unterkünfte im Eggental, aber nur ein Gassermühl-Gütl, mit preiswerten, komfortablen Apartmentzimmern. Unsere ehemalige Mühle ist umgeben von Wald, Wiesen und dem rauschenden Wasser des Eggentaler Bergbachs mit Wasserfall und Badegumpe. Warme Sonnenterrassen, ein gemütlicher Gartenpavillon, ein geräumiger Wintergarten mit Sitzgruppen, Liegestühle sowie Seilschaukel mit Ringen und Trapezstange stehen zur Verfügung.

Ein idealer, ruhiger Ort zum erholen und entspannen in guter Bergluft oder als zentraler Ausgangspunkt für viele Aktivitäten im Eggental, wie Wandern, Walken, Fahrradtouren, Golfen, spannende Erlebnisse im Hochseilgarten, und im Winter Alpinski, Langlauf, Schneeschuhwandern im Skicenter Latemar.

Die imposanten Eggentaler Hausberge Rosengarten, Latemar, Schwarz- und Weisshorn mit der einmaligen Bletterbachschlucht sind für Tagesausflüge in nächster Nähe gut erreichbar.

Vom Eggental aus kommen Sie schnell

  • über Welschnofen, Nigerpass ins Tierser-Tal
  • über Karersee und Karerpass ins Fassatal nach Canazei zur Sellaronda (mit Ski, Motobike, Mountainbike) und zur Marmolada.
  • über Obereggen/Rauth und Lavaze-Pass zum Jochgrimm
  • über Deutschnofen und Petersberg zum Kloster Maria Weissenstein.
  • über die Mebo-Schnellstraße nach Meran mit den Schloßgärten Trautmannsdorf.
  • über Bozen zum Kalterersee, den Montiggler Seen, Molvenosee, Verona, bis zum Gardasee und Venedig.
  • über Karer-Pass, Pordoi-Joch und Falzarego-Pass die Große Dolomitenstraße entlang über Cortina zum Misurinasee bis Toblach, und über Bruneck, Brixen und Bozen zurück.